Freiwillige Feuerwehr Hetzerath

Navigation Search

Verkehrsunfall L141

30.01.2017 von 17:34 Uhr - 18:22 Uhr

Einsatzort: L141 Kreuzungsbreich Sehlem

Die Feuerwehr Hetzerath wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. In dem Kreuzungsbreich Sehlem der L141 stießen 2 PKW aufeinander. Einer der PKW wurde so stark gestoßen, dass er in den Graben geschleudert wurde. Die Insassen der beiden PKW konnten ihre Fahrzeuge selbst verlassen. Die Feuerwehr Hetzerath sichertet die Unfall stelle ab ,leuchtete die Unfallstelle aus und klemmte die Batterie der beiden Fahrzeuge ab.

Karte

Bilder

  • Image 1 Image 3 Image 5 Image 7 Image 9