Freiwillige Feuerwehr Hetzerath

Navigation Search

Verkehrsunfall

22.03.1987 von 13:49 Uhr

Einsatzort: A48 in Höhe Parkplatz Rivenich

Am Samstag den 22.03.1997 wurde die Feuerwehr Hetzerath von der Leitstelle Wittlich zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert. Bei eintreffen der Feuerwehr waren die beiden Personen vom Rettungsdienst aus ihrem Fahrzeug befreit worden. Die Wehr sicherte die Unfallstelle ab und streute auslaufendes Öl mit Ölbindemittel ab. Anschließend wurde die Unfallstelle gereinigt und das Eintreffen des Abschleppunternehmens und der Autobahnmeisterei abgewartet.